Der kirchenkritische Film «Der Klerus» sorgt in Polen für Furore

Es ist einer der grössten Erfolge, den das polnische Kino je gesehen hat – und einer der grössten Skandale. Fünf Tage nach dem Kinostart hat eine Million Menschen den Spielfilm «Kler» (Der Klerus) gesehen. Der Film von Wojciech Smarzowski beleuchtet den sexuellen Missbrauch in der Kirche.

Symbol auf Türkis
Bildlegende: SRF / Sébastien Thibault

Weitere Themen:

  • «Ubu Roi» – Das Theater am Neumarkt in Zürich inszeniert die Groteske um einen skrupellosen Machtmenschen.
  • Von Grenzen und Literatur – ein Gespräch mit der georgischen Autorin Nino Haratischwili.
  • Waldbaden – mehr als ein Waldspaziergang?

Moderation: Alice Henkes, Redaktion: SRF 2 Kultur Aktualität