Die katholische Kirche verliert massiv Mitglieder

Es kommt zu Kirchenaustritten, wie sie die römisch-katholische Kirche in der Schweiz bisher noch nicht erlebt hat. Nun geben die Kantonalkirchen die Zahlen bekannt. Die neusten kommen aus dem Aargau und sind alarmierend: ein Drittel mehr Kirchenaustritte als im Jahr zuvor.

Illustration auf Grün
Bildlegende: SRF / Sebastien Thibault

Weitere Themen:

  • Anke Stelling gewinnt den Leipziger Buchpreis in der Sparte Belletristik.
  • Der Schweizer Komponist Hans Wüthrich ist tot – ein Nachruf.
  • Was wäre, wenn wir ewig leben würden? Das Tanzstück «Forever» sucht Antworten.
  • In den USA werden neue Denkmäler aufgebaut – alle sollen an Frauen erinnern.
  • Die Kino-Komödie «Die Goldfische» erzählt von Menschen mit Beeinträchtigungen.
  • «Das letzte Wort»: Rätsel um Schallattacken auf US-Diplomaten gelöst.

Moderation: Sandra Leis, Redaktion: SRF 2 Kultur Aktualität