Die Schweizer Familie: Wiederentdeckung einer Oper der Mozartzeit

In heutigen Opernführen fehlt das Werk oft, doch zur Zeit des Komponisten Joseph Weigl war «Die Schweizer Familie» populärer als manche Oper von Mozart. Jetzt kommt das Werk im Davos-Festival auf die Bühne.

Szene aus einer Aufführung der Oper «Die Schweizer Familie»
Bildlegende: Eine Aufführung der Oper «Die Schweizer Familie» am Theater an der Sihl. Keystone

Weitere Themen:

  • Ein Besuch bei der Jugendjury am Filmfestival in Locarno
  • Sommerserie über Eleganz im Alltag: der schöne Gang

Moderation: Irene Grüter, Redaktion: Kultur Aktuell