Digitale Bibliothek an der Uni Basel

In Basel soll bald eine neue nationale Bibliothek entstehen: Keine, wie wir sie kennen, mit Büchern dicht an dicht in grossen Regalen. Sondern eine komplett digitale Bibliothek aus Bits und Bytes. Dienen soll diese neue Bibliothek als ein digitales Gedächtnis für die Geisteswissenschaften.

Die Universität Basel.
Bildlegende: Die Universität Basel. Keystone

Weitere Themen des Vorabends:

  • Vereinslokal Utopia: Das Künstlerkollektiv «Goldproduktionen» will mit ihrem Projekt Vertrauen schaffen in das Veränderungsvermögen von Gemeinschaften.
  • Die Nominierten für den Schweizer Filmpreis: «Nichts passiert» von Micha Lewinsky

Moderation: Irene Grüter, Redaktion: Igor Basic