Ein Jahr als Kulturhauptstadt 2018: Leeuwarden blickt zurück

Seit 1985 krönt die Europäische Union Kulturhauptstädte. Anfangs waren es bedeutende Metropolen wie Paris und Berlin. Dann änderte sich das Konzept. Vor allem kleinere Städte aus der zweiten Reihe sind jetzt gefragt. Welches Fazit zieht die friesische Stadt Leeuwarden, die 2018 Kulturhauptstadt war?

Symbol auf Orange
Bildlegende: SRF / Sébastien Thibault

Weitere Themen:

  • «Cómprame un revólver»: Düsteres Zukunftsszenario in einem Mexiko ohne Mujeres.
  • Die berühmteste aller unbekannten Fotografinnen: Vivian Maier. Nun erschienen ist ein Buch mit Farbfotografien.
  • «Grosse Häuser, gute Seelen»: Der Münzfotograf Alwin Seiler am Historischen Museum Basel.

Moderation: Katrin Becker, Redaktion: SRF 2 Kultur Aktualität