Filmfestival Locarno: 300 Filme in 10 Tagen

In Locarno ist das 71. Internationale Filmfestival eröffnet worden. Bis am 11. August sind dort mehr als 300 Filme aus 60 Ländern zu sehen. Ein erster Bericht.

Symbol auf Orange
Bildlegende: SRF / Sébastien Thibault

Weitere Themen:

  • Nun diskutiert auch China über #metoo.
  • Vor zwanzig Jahren wurde die umstrittene deutsche Rechtschreibreform eingeführt.
  • Dem Designer Luigi Colani zum 90 Geburtstag.
  • Ein Stück lebendige Industriegeschichte: die Bleikugelmacher von Daugavpils.
  • Serie «Kunst von Kochen»: Christoph Homberger, Sänger und Schauspieler.

Moderation: Remo Vitelli, Redaktion: SRF 2 Kultur Aktualität