Forscher will menschliche Organe in tierischen Körpern züchten

Die Wartelisten für Organtransplantationen sind lang. Es mangelt an Spenderorganen. Ein japanischer Forscher plant Experimente mit denen es möglich sein soll, menschliche Körperorgane in Tieren wachsen zu lassen. Die japanische Regierung hat gerade die Bewilligung für dieses Experiment erteilt.

Illustration auf Grün
Bildlegende: SRF / Sebastien Thibault

Weitere Themen:

  • Ein Lern-Spaziergang durch Zuoz vermittelt Einblicke in die romanische Kultur – und in die romanische Sprache.
  • Ein Thriller, der wie eine Hochstaplerkomödie beginnt: Der Film «Parasite» vom koreanischen Regisseur Bong Joon Ho.
  • Rechtsstreit mit dem Staat: Was will eigentlich das Adelsgeschlecht der Hohenzollern?
  • Künstlerisch wertvolle Familiengeschichte: Die Graphic Novel «3 Väter» des Schweizer Zeichners Nando von Arb.

Moderation: Alice Henkes, Redaktion: SRF 2 Kultur und Gesellschaft