Fussball-WM: Über den Stellenwert des Frauenfussballs

Viele Jahre wurde der Frauenfussball belächelt, kaum wahrgenommen und schon gar nicht ernst genommen. Doch seit einigen Jahren gewinnt er an Popularität. Wie ernst der Frauenfussball heute wahrgenommen wird, zeigen auch die vielen Fernsehübertragungen, auch des Schweizer Fernsehens.

Zwei Frauen beim Zweikampf.
Bildlegende: Die Zeit als Frauenfussball belächelt wurde ist vorbei. Keystone

Weitere Themen des Morgens:

  • Zur Halbzeit der Wiener Festwochen: Zwei Koproduktionen geben einen Vorgeschmack, was unter dem neuen Basler Theaterintendanten Andreas Beck bald in Basel zu sehen sein wird.
  • Zum 140. Geburtstag: Thomas Mann und sein Verhältnis zur amerikanischen Kultur.

Moderation: Patricia Moreno, Redaktion: Vanda Dürring