keineismeehr – Kunst über Gletscherschmelze

Die Gletscher des Himalaya-Gebirges schrumpfen rapide. In den letzten vierzig Jahren haben sie gut einen Viertel ihrer Masse verloren. Auch hierzulande wurde schon viel über das bedrohliche Schrumpfen der Gletscher berichtet. Das Kunsthaus Interlaken thematisiert die Vergänglichkeit der Eisriesen.

Illustration auf Grün
Bildlegende: SRF / Sebastien Thibault

Weitere Themen:

  • Alte Forderung mit neuer Brisanz: Die griechische Regierung fordert nun per Regierungsauftrag von Deutschland Reparationszahlungen.
  • Die Habsburger und die Schweizer: Das Neue Musik Festival Tirol will Grenzen sprengen.
  • Starkes Debut: Der Roman «Balg» der jungen Schweizer Autorin Tabea Steiner.
  • Das Strandbad, das ein «Schandbad» war: Die See-Badi Weggis ist vor genau 100 Jahren eröffnet worden – und löste damals einen Skandal aus.

Moderation: Katrin Becker, Redaktion: SRF 2 Kultur Aktualität