Kroatien wird EU-Mitglied

Der junge Staat Kroatien ist seit heute Teil der Europäischen Union. Kroatien ist der 28. Mitgliedstaat. In Zagreb wurde dies letzte Nacht ausgiebig gefeiert. Doch wie europäisch ist Kroatien?

Kroatiens Präsident Ivo Josipovic (r.) und die littauische Präsidentin Dalia Grybauskaite während der EU-Aufnahmefeier in Zagreb.
Bildlegende: Kroatiens Präsident Ivo Josipovic (r.) und die littauische Präsidentin Dalia Grybauskaite während der EU-Aufnahmefeier in Zagreb. Reuters

Weitere Themen des Morgens:

  • Die Kirschenernte in der Schweiz steht an. Ein Ort an dem die Kirsche seit jeher eine besondere Bedeutung genoss, ist Zug. Man denke bloss an den Zuger Kirsch oder die Zuger Kirschtorte. Doch manch' ein Kirschenbaum musste in den letzten Jahrzehnten Neubauten weichen. Nun aber macht süsse Frucht wieder Karriere in Zug und mit ihr ein alter Brauch:Der Chriesisturm, mit dem heute Mittag die Ernte sprichwörtlich eingeläutet wird.
  • Museum der unnützen Dinge: Altpapier
  • Buchtipp: «Ein Sonntag auf dem Lande», Pierre Bost

Moderation: Patricia Moreno, Redaktion: Christina Caprez