«La La Land»: Das Musical ist zurück auf der Leinwand

Der Film «La La Land» ist eine nostalgische Reminiszenz auf die Musicals der 1950er und 60er Jahre und begeistert reihum fast alle: Bei den Filmfestspielen Venedig als Eröffnungsfilm und jüngst auch bei den Golden Globes als Rekordgewinner.

Ein Filmstill aus La La Land.
Bildlegende: Auf dem Nachhauseweg einer Hollywoodparty stösst Mia (Emma Stone) auf den Jazzpianisten Sebastian (Ryan Gosling). Ascot Elite

Weitere Themen des Vorabends:

  • Die marokkanische Regierung verbietet indirekt die Ganzkörperverschleierung
  • Portrait der Zürcher Experimentalmusiker «Superterz», die zurzeit die Insomnia Sessions in Zürich veranstalten
  • «Festival des Scheiterns» – das ist eine improvisierte Performance von Jürg Halter in der Kunsthalle Bern
  • Weblese: AGBs - Sicherheit für Kinder im Netz

Moderation: Beatrice Kern, Redaktion: Katrin Becker