Martin Amis «Interessengebiet»

Ein Roman über Auschwitz aus Sicht der Täter - dies ist die nicht ganz neue, jedoch durchaus spannende Anlage des Buchs mit dem Titel «Interessengebiet», das heute in den Buchhandel kommt. Geschrieben hat es Martin Amis, der zu den bekanntesten Autoren der britischen Gegenwartsliteratur zählt.

Porträt Martin Amis
Bildlegende: Der Holocaust beschäftigt Martin Amis seit seiner Jugend. Imago

Weitere Themen des Morgens:

  • Traditionsgeschäfte verschwinden aus den Innenstädten
  • Der Blick ins Feuilleton mit Martin Heller

Moderation: Caroline Lüchinger, Redaktion: Sandra Leis