Montreux Jazz Festival: zum ersten Mal ohne Claude Nobs

Am 18. April präsentiert der neue Direktor Mathieu Jaton das Programm des Montreux Jazz Festivals. Jazzredaktor Peter Bürli gibt Auskunft darüber, ob nun - nach dem kürzlichen Tod von Claude Nobs - seine Handschrift bereits erkennbar ist.

Übernimmt 2013 erstmals die Leitung des Montreux Jazz Festivals: Mathieu Jaton
Bildlegende: Übernimmt 2013 erstmals die Leitung des Montreux Jazz Festivals: Mathieu Jaton Keystone

Weitere Themen des Vorabends:

  • Libyen: Die Jugend dürstets nach Freiheit, die Salafisten liebäugeln mit der Scharia
  • Billig über alles? Was denken hiesige Modedesigner über faire Kleiderproduktion?
  • 75 Jahre Superman: Ein Blick zurück zu den Anfängen
  • «Wirkungen und Nebenwirkungen»: Wenn das Publikum zum Versuchskaninchen wird

 

Moderation: Irene Grüter, Redaktion: Martin Lehmann