Neuer Kunst-Palast von Star-Architekt Frank Gehry eröffnet

Der kanadisch-amerikanische Architekt Frank Gehry hat für den französischen Unternehmer Bernard Arnault einen Kunst-Tempel im Pariser Stadtwald Bois de Boulogne entworfen. Eingeweiht wird das Gebäude von Staatspräsident François Hollande persönlich. Ein Augenschein.

Weitere Themen des Vorabends:

  • Kein Zugehen auf Wiederverheiratete und Homosexuelle im Vatikan
  • Der kurdische Road-Movie «Der Junge Siyar» über Flucht, Migration und Exil
  • Das kurdische Kino entsteht und bewegt

Moderation: Andreas Müller-Crepon, Redaktion: Nino Gadient