Nun protestieren auch Künstler gegen das iranische Regime

Nicht nur Menschen aus den Armenvierteln protestieren nun gegen das Regime in Iran, seit dem Abschuss des ukrainischen Passagierflugzeuges sind auch Akademiker und Künstler auf der Strasse. Eine bemerkenswerte Entwicklung und für das Land eine Wende, sagt Irankenner Ali Sadrzadeh im Gespräch. 

Illustration auf Rot
Bildlegende: SRF / Sebastien Thibault

Weitere Themen:

  • Wie Lukas Bärfuss Stendhal interpretiert – das verrät der Autor im Bühnen Stück «Julien» in Basel.
  • Philosophie verstehen und basteln – das geht mit dem Turm zu Wittgensteins «Tractatus logico-philosophicus».
  • Seine Installation sind oft riesig, auch in der Aussage – Olafur Eliasson im Kunsthaus Zürich.
  • «Das letzte Wort»: Die Königin, die keine war.

Moderation: Vanda Dürring, Redaktion: SRF 2 Kultur und Gesellschaft