«Omar» – Filmdrama über Liebe und Politik in der Westbank

Um zu seiner grossen Liebe Nadja zu gelangen, überwindet der junge Palästinenser Omar fast täglich die hohe Mauer, die Israel von den palästinensischen Gebieten trennt. Eines Tages führt er einen Anschlag auf die israelische Armee durch, wird festgenommen und vor eine furchtbare Wahl gestellt.

Das Bild zeigt das Porträt eines jungen Mannes vor einer Mauer, mit kurzen dunklen Haaren.
Bildlegende: Hauptdarsteller Omar (Adam Bakri) ist ein junger Palästinenser, der eine Frau auf der anderen Seite der Mauer liebt. Adopt Films

Weitere Themen des Morgens:

  • Neuer Kurs in Pompeji. Ob der neue Direktor die antike Stadt retten kann?
  • Wie archiviert man Videospiele?

Moderation: Roland Fleig, Redaktion: Christina Caprez