«Onkel Wanja» in der Eiszeit

Karin Henkel inszeniert in Zürich mit einem virtuosen Ensemble Anton Tschechows «Onkel Wanja»: als Bild der Vereisung. Viel tolles Schauspiel, aber es hallt nichts nach.

Szene aus «Onkel Wanja».
Bildlegende: Szene aus «Onkel Wanja» Matthias Horn

Weitere Themen des Morgens:

  • «Crusades» im Theater Freiburg im Breisgau: Grosse Oper über die Spätfolgen der Kreuzzüge
  • Mufid und Ivan: das erlebte Drama eines Theaterautors aus Belgrad, eine serbisch-bosnische Kriegsgeschichte

Redaktion: Andreas Klaeui