Rätoromanisch fördern – Rico Valär von der Uni Zürich weiss wie

Der Bund unterstützt den Kanton Graubünden jährlich mit 4,5 Millionen Franken für die Erhaltung und Förderung der rätoromanischen Sprache. Eine Studie hält nun fest, dass diese Massnahmen noch Potential haben. Rico Valär von der Universität Zürich weiss, wie dieses Potential aussehen könnte.

Illustration auf Grün
Bildlegende: SRF / Sebastien Thibault

Weitere Themen:

  • Die Solothurner Literaturtage sind zu Ende. Buchbloggerin Annette König mit einem Rückblick.
  • Der grösste Opernzyklus der Geschichte geht in Amsterdam über die Bühne. Musikredaktor Moritz Weber ist begeistert.

Moderation: Igor Basic, Redaktion: SRF 2 Kultur Aktualität