«Rudolf C. Bettschart hat gefordert und gefördert»

Der Mitinhaber des Diogenes-Verlags war bis zuletzt als Delegierter des Verwaltungsrats tätig und für die kaufmännische Gesamtleitung des Verlags verantwortlich. Ein Nachruf auf einen grosszügigen Gentleman und Patron. Und ein Gespräch mit Diogenes-Autor Martin Suter.

Rudolf C. Bettscharft raucht eine Zigarre und trägt eine braune Brille.
Bildlegende: Gentleman und Patron: Rudolf C. Bettschart. Keystone

Weitere Themen des Vorabends:

  • Joy Division lebt weiter: Songtexte und Notizen von Ian Curtis
  • Der Fall Nisman: Die vielen Rollen der argentinischen Medien
  • Wissensquelle Internet: Eine Studie entlarvt unsere Abhängigkeit

Moderation: Jennifer Khakshouri, Redaktion: Igor Basic