Russland und der Islam

Im Beisein von Russlands Präsident Vladimir Putin ist in Moskau eine der grössten Moscheen Europas eröffnet worden. In der Eröffnungsrede nannte Putin Russland ein multikonfessionelles Land, in dem der Islam eine der traditionellen Religionen sei. Inwiefern gehört der Islam zu Russland?

Weitere Themen:

  • Das Theater Ticino feiert sein 30-jähriges Bestehen: Der Leiter Ueli Burkhardt spricht über sein geheimes Erfolgsrezept
  • Mythos Fremdenlegion: Ein ehemaliger Legionär schildert seine Erfahrungen in einem Buch
  • Spiritual Care: Ein neuer Lehrstuhl an der Universität Zürich soll junge Ärzte sensibilisieren, um auf spirituelle Wünsche schwerkranker Patienten reagieren zu können

Moderation: Annina Salis, Redaktion: Igor Basic