Schweizer Literaturpreise 2016

Bereits zum fünften Mal vergibt das Bundesamt für Kultur die Schweizer Literaturpreise, die mit je 25'000 Franken dotiert sind. Jurypräsident und Literaturprofessor Dominik Müller spricht über die sieben diesjährigen Gewinner.

Farbige Porträtaufnahme von Monique Schwitter.
Bildlegende: Monique Schwitter ist eine der sieben Gewinnerinnen und Gewinner des Schweizer Literaturpreises 2016. Keystone / CHRISTIAN BEUTLER

Weitere Themen des Vorabends:

  • «Foire du Gras» in Südfrankreich: Wie aus einem ehemaligen Marktfest ein geselliges Zusammensein wurde
  • Ein moderner Musentempel im polnischen Kattowitz: Was ein sensationeller Konzertsaal in einer der meist industrialisierten Gegenden Europas zu suchen hat
  • Musik in meinen Ohren: SRF 2 Kultur Moderatorin Caroline Lüchinger über ihr Lieblingsgeräusch

Moderation: Jodok Hess, Redaktion: Igor Basic