Soll das Sampling erlaubt werden?

Im Streit um die Verarbeitung eines Samples hat der Produzent Moses Pelham vor dem deutschen Bundesverfassungsgericht einen Etappensieg errungen. Wir fragen beim Schweizer Hip Hop DJ Pesa nach, warum das Sampling sich stets im Spannungsfeld zwischen Urheberrecht und künstlerischer Freiheit befindet.

Nahaufnahme eines Mischpults
Bildlegende: Samplen ist offiziell nun eine Kunstform. (Foto: Nahaufnahme eines Mischpults) Ryuta Ishimoto/Flickr

Weitere Themen des Vorabends:

  • Drei Jahre Gezi-Proteste: Was ist in der Türkei geblieben von der damals so vielversprechenden Bewegung?
  • Space Film Festival Berlin: Das Festival zeigt realistische Spielfilme und Dokumentationen über die Geschichte der Raumfahrt und über private Raumfahrtprojekte.
  • «Petting Zoo»: Im neuen Kinofilm der amerikanischen Regisseurin Micah Magee geht es um die intime, persönliche Geschichte einer jungen Frau, die etwas früher als andere erwachsen werden muss.
  • Screenshot: Das Universum von Miles Davis auf einer Webseite.

Moderation: Irene Grüter, Redaktion: Igor Basic