Über den Umgang mit Flüchtlingen in Osteuropa

Europa sucht eine Lösung für die vielen Flüchtlinge aus den Kriegsgebieten im Nahen Osten und Nordafrika und verhandelt über einen Verteilschlüssel, nach dem die Menschen auf ganz Europa verteilt werden könnten. Doch noch spielt die Solidarität nicht.

Ein syrischer Mann steht an einer Grenzabsperrung im Bahnhof München.
Bildlegende: Ein Mann, der aus Syrien über Ungarn nach Deutschland geflohen ist, wartet auf seine Registrierung. Keystone

Weitere Themen des Morgens:

  • Das Übersetzerhaus Looren im zürcherischen Wernetshausen feiert im September sein zehnjähriges Bestehen.
  • Was macht eigentlich ein Leben aus? Dieser grundlegenden Frage ist die Theater- und Videoschaffende Sandra Forrer nachgegangen. Entstanden ist die Installation «All my lives - zu den Aufbahrungen».

Moderation: Caroline Lüchinger, Redaktion: Vanda Dürring