Ungarns Regierung will die Theater kontrollieren

  • Donnerstag, 12. Dezember 2019, 11:29 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Donnerstag, 12. Dezember 2019, 11:29 Uhr, Radio SRF Podcast

In Ungarn werden immer mehr Bereiche des öffentlichen Lebens unter staatliche Aufsicht gestellt. Gestern verabschiedete das Parlament in Budapest ein Gesetz, das es der Regierung ermöglicht, die Theater personell und finanziell zu kontrollieren. Dagegen regt sich Protest.

Illustration auf Grün
Bildlegende: SRF / Sebastien Thibault

Weitere Themen:

  • Debatte um koloniales Erbe – Kenianer fordern geraubte Kunst zurück.
  • Unterwegs auf einem futuristischen Katamaran – ein Schweizer Unternehmer will dokumentieren, wo im Meer wieviel Plastik schwimmt.
  • Neue Studie zu Religion – selbst Ungläubigen ist Glauben wichtig für ihre Identität.
  • Zurück zu den Anfängen der Animation – Besuch beim weltweit letzten Meister des Scherenschnitt-Films.

Moderation: Katharina Brierley, Redaktion: SRF 2 Kultur und Gesellschaft