Vielschichtig: Die Bieler Fototage unter dem Motto «Adaption»

Ohne kommt keiner zurecht: Anpassung ist eine überlebenswichtige Fähigkeit für Tiere und Menschen. Oft erfolgt Anpassung aber auch unfreiwillig. Es ist ein spannendes und vielschichtiges Thema, das die Bieler Fototage als Motto gewählt haben.

Ein genmanipulierter Apfel
Bildlegende: Ein genmanipulierter Apfel ZVG / Bieler Fototage / Robert Zhao Renhui

Weitere Themen des Vorabends:

  • Neu aufgearbeitet: 1965 riss eine Eislawine beim Bau des Mattmark-Staudamms 88 Menschen in den Tod
  • Usbekistan: Die Direktorin des Sawitsky-Museums für Avantgardekunst wurde entlassen
  • Freude am Zahlenspiel: Ein Porträt der Mathematikstudentin und Kolumnistin Valerie Koller

Moderation: Irene Grüter, Redaktion: Sarah Herwig