Was ist vom neuen NZZ-Kulturchef zu erwarten?

Die Ernennung von René Scheu zum neuen Feuilletonchef der «Neuen Zürcher Zeitung» gibt zu reden: Vor allem Kulturschaffende und Journalistinnen diskutieren, wie die Wahl des Publizisten und promovierten Philosophen zu werten ist. - Einschätzungen eines Medienjournalisten.

Wohin steuert die NZZ mit der Ernennung von René Scheu? Der Medienjournalist Nick Lüthi gibt seine Einschätzung.
Bildlegende: Wohin steuert die NZZ mit der Ernennung von René Scheu? Der Medienjournalist Nick Lüthi gibt seine Einschätzung. Keystone

Weitere Themen des Vorabends:

  • Vorausschauend: Die Schweiz soll Archäologie-Fachleute aus Irak und Syrien ausbilden - für den Schutz der Kulturgüter in der Zeit nach dem Krieg
  • Entwurzelt: Der ehemalige Direktor des archäologischen Museums von Mosul ist nach Holland geflüchtet - und verfolgt mit Bestürzung, was der IS in seiner Heimat anrichtet
  • Erwünscht: Premierminister David Cameron wollte den Dalai Lama nicht empfangen - nun redet der Geistliche am Glastonbury-Rockfestival

Moderation: Andreas Müller-Crepon, Redaktion: Martin Lehmann