Wie fühlt es sich an, als Flüchtling in die Schweiz zu kommen?

Die Berner Autorin Meral Kureyshi ist anfang der 1990er-Jahre mit ihrer Familie aus dem Kosovo in die Schweiz geflohen und erzählt darüber.

Zwei Kinder von hinten.
Bildlegende: Wie fühlt sich es an in einem fremden Land anzukommen? Keystone

Mehr Themen des Mittags:

  • Das Städelmuseum in Frankfurt will frischen Wind in seine ehrwürdige Gemäldesammlung lassen
  • Wolfgang Becker hat «Ich und Kaminski» verfilmt mit Daniel Brühl in der Rolle des ehrgeizigen Kunsthistorikers
  • YouTube: «Talk im Rahmen» heisst das neue Format einer Kunst-Talk-Show
  • «Das Karma-Problem» vom Basler Comic-Autor und -Zeichner Reto Gloor
  • Anna Badora: Intendatin am Wiener Volkstheater startet in die neue Saison

Moderation: Igor Basic, Redaktion: SRF2 Kultur Aktualität