Wie tanzt man Shakespeare? Die «Comedy of Errors» als Ballett.

Kann man eine Verwechslungskomödie tanzen? Das Theater Basel wagt den Versuch und zeigt eine Ballett-Fassung der Shakespeare Komödie «The Comedy of Errors – Die Komödie der Irrungen». Choreografiert wurde diese Adaption von Richard Wherlock, dem Direktor des Balletts Basel.

Illustration auf Grün
Bildlegende: SRF / Sebastien Thibault

Weitere Themen:

  • Wie klingt eine Airline oder ein Geldinstitut? Audio-Logos werden immer wichtiger für Unternehmen.
  • Was können Schweizer Medien vom Guardian lernen? Die britische Tageszeitung ist nach Jahren in den roten Zahlen wieder auf Erfolgskurs.
  • Stanser Musiktage: Ein dänisches Indie-Rock-Quintett und ein belgisches Barock-Ensemble geben zusammen ein Konzert.
  • Hasskommentare: Wie soll und kann Facebook auf problematische Mundart-Kommentare reagieren?

Moderation: Alice Henkes, Redaktion: SRF 2 Kultur Aktualität