Zivilgesellschaft: Wo bleibt die grosse Klimabewegung?

Die Folgen des Klimawandels waren diesen Sommer direkt spürbar. Politisch ist klar, was zu tun ist: Mit der Unterzeichnung des Klimaabkommens von Paris hat sich die Schweiz verpflichtet, den Ausstoss von Treibhausgasen drastisch zu reduzieren. Aber: Wie sieht es in der Gesellschaft aus?

Symbol auf Türkis
Bildlegende: SRF / Sébastien Thibault

Weitere Themen:

  • Widerstand gegen Neubau beim Schauspielhaus Zürich.
  • «Kriegslicht» - der neue Roman von Michael Ondaatje.
  • Wie sich die Sammelkultur im digitalen Zeitalter verändert.
  • Ein Biopic über den legendären Cartoonisten John Callahan.

Moderation: Oliver Meier, Redaktion: SRF 2 Kultur Aktualität