Zum Tod der britischen Bestsellerautorin Rosamunde Pilcher

Rosamunde Pilcher gilt als eine der erfolgreichsten Autorinnen der Gegenwart und hat mit ihren Liebesgeschichten ein Millionenpublikum begeistert. Sie ist im Alter von 94 Jahren gestorben.

Illustration auf Grün
Bildlegende: © Sebastien Thibault

Weitere Themen:

  • An der Berlinale 2019 sind besonders viele Filme von Frauen vertreten.
  • Das hinduistische Fest Kumbh Mela wird politisch vereinnahmt.
  • In der Stavanger-Erklärung äussern sich Forscher zur Zukunft des Lesens.
  • Das Festival «Ear We Are» in Biel steht seit 20 Jahren für radikalen Musikmix.

Moderation: Sarah Herwig, Redaktion: SRF 2 Kultur Aktualität