Zum Tod von Trudi Gerster

Den Ausdruck «Märchentante» mochte Trudi Gerster gar nicht und das hiess was, schliesslich war sie die berühmteste Märchenerzählerin der Deutschschweiz. Am Wochenende ist Trudi Gerster gestorben. Über 70 Jahre erzählte sie Märchen und war nicht nur auf der Bühne tätig, sondern auch in der Politik.

Die legendäre Märchenerzählerin Trudi Gerster im August 2002.
Bildlegende: Die legendäre Märchenerzählerin Trudi Gerster im August 2002. Keystone

Weitere Themen des Morgens:

Theater Solothurn: «Gott des Gemetzels» von Yasmina Reza

Wittener Tage für neue Kammermusik: Das zweitwichtigste Festival für zeitgenössische Musik in Deutschland.

Opernhaus und Ballet Zürich: «Leonce und Lena»

Alle spüren die Krise, die Automobilbranche, die Tourismusbranche - aber ein Wirtschaftszweig hält dagegen: Luxusparfums. Wie erklären das Wirtschaftsexperten, was sagen berühmte Parfumeure, wie steht es um die französische Parfumindustrie?

Buchtipp: «Sommer in Maine» von J. Courtney Sullivan

 

Moderation: Roland Fleig, Redaktion: Ellinor Landmann