Märchen II: Von den Dummen und den Schlauen

  • Mittwoch, 9. Dezember 2015, 22:25 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Mittwoch, 9. Dezember 2015, 22:25 Uhr, SRF 1
  • Wiederholung:
    • Donnerstag, 10. Dezember 2015, 6:05 Uhr, SRF 1
    • Donnerstag, 10. Dezember 2015, 10:55 Uhr, SRF 1
    • Freitag, 11. Dezember 2015, 8:25 Uhr, SRF info
    • Freitag, 11. Dezember 2015, 9:30 Uhr, SRF info
    • Freitag, 11. Dezember 2015, 11:20 Uhr, SRF info
    • Freitag, 11. Dezember 2015, 12:25 Uhr, SRF info
    • Freitag, 11. Dezember 2015, 13:30 Uhr, SRF info
    • Freitag, 11. Dezember 2015, 17:30 Uhr, SRF info
    • Sonntag, 13. Dezember 2015, 8:40 Uhr, SRF info

«Die Schlauen leben von den Dummen und die Dummen von der Arbeit», heisst es. Gewinner und Verlierer des Systems, im Märchen wie im wahren Leben, sind heute Thema: Der «gestiefelte Kater» als Unternehmer, die Finanzkrise als orientalisches Märchen und die Bundesratswahl - kommentiert von Knackeboul.

Beiträge

  • Die Gebeutelten - Ein Film erzählt die Finanzkrise als Märchen

    Ein grosser Film über eine grosse Krise: Miguel Gomes' Film «1001 Nacht» zeigt die Auswirkungen der Finanzkrise in Portugal in einem sechsstündigen Epos. Inspiriert von Tausend und einer Nacht erzählt er Geschichten von Armen und Reichen, Mächtigen und Unbekannten, Kindern und Alten, Menschen und Tieren - und das gleichermassen komisch, tragisch und fantastisch. Warum Miguel Gomes die Realität seines gebeutelten Landes in der Sprache Sheherazades schildert, verrät er «Kulturplatz» im Interview.

    Uta Kenter, Lukas Keller

    Mehr zum Thema

  • Dunkle Mächte - Ökonom Tomáš Sedláček zu «Star Wars» als Sinnbild

    «Möge die Macht mit Dir sein» ist der Leitspruch der Jedi-Ritter im Weltraumepos Star Wars. Auch Ökonomen glauben an unsichtbare Mächte, an die Macht des Marktes etwa. Der Star-Ökonom Tomáš Sedláček, Querdenker, Geschichtenerzähler und Kritiker der eigenen Gilde, ist ein bekennender Star Wars-Fan. Er erklärt, warum «die Macht» nicht nur eine Hollywood-Saga am Laufen hält sondern auch die Weltwirtschaft.

    Richard Herold

    Mehr zum Thema

  • Gewiefter Kater - was Manager von Märchen lernen können

    Er kennt alle Kniffe, selbst die halblegalen, er ist hochmotiviert und schafft es auch, sein Umfeld zu motivieren - und er weiss einiges über Leadership. Der «gestiefelte Kater» verfügt über unternehmerische Schlüsselkompetenzen, sagt der emeritierte Wirtschaftsprofessor Rolf Wunderer, der über den Zusammenhang von Märchen und Management geforscht hat. «Kulturplatz» sprach mit ihm über die neue Lesart eines alten Märchens.

    Sandra Steffan

    Mehr zum Thema

  • Der Schlumpf und die sieben Zwerglein - ein Aperçu

    Die «Kulturplatz»-Märchensendung findet am Abend der Bundesratswahl statt. Das verlangt geradezu nach einem satirischen Kommentar von Rapper und Moderator Knackeboul. Von «Kulturplatz» mit einer carte blanche ausgestattet, hat er tief in der Märchenkiste gekramt und die passende Geschichte gefunden.

    Knackeboul, Nino Gadient

    Mehr zum Thema