Mit Eva Wannenmacher im Basler Hexenkessel «Joggeli»

Super League, Champions League, WM-Qualifikation: das Fussballfieber bricht wieder aus. Im Basler St. Jakob Park «Joggeli» erkundet Eva Wannenmacher mit Schriftsteller und Fussballpoet Wolfgang Bortlik den kulturellen Stellenwert der wichtigsten Nebensache der Welt.

Beiträge

  • Wie der Captain der Fussballnati zu Uli der Knecht wurde

    Hannes Schmidhauser war der kickende «Brad Pitt der Schweiz». Erst lernte man ihn als Captain der Fussball-Nationalmannschaft kennen und später als Helden populärer Heimatfilme wie «Uli der Knecht». Er war ein Multitalent und wurde auf dem Rasen wie auf der Leinwand ein umschwärmter Star. Der neue Dokumentarfilm des Tessiners Victor Tognola zeichnet das Leben von Hannes Schmidhauser nach und beschwört eine vergangene Ära, als Fussball noch nicht das gnadenlose Big Business heutiger Tage war.

    Mehr zum Thema

  • Die Retortenpaläste von Real Madrids Fussballgöttern

    Wenn es so etwas wie Fussballer-Wohnarchitektur gibt, dann hat sie wohl Joaquín Torres begründet: Hinter einer streng überwachten Umzäunung baut der spanische Stararchitekt Luxusvillen für die Halbgötter von Real Madrid. Wie sich die königlichen Multimillionäre einrichten, worauf sie Wert legen und woran sie sich orientieren: «Kulturplatz» geht auf Streifzug durch die Privatsphäre von Cristiano Ronaldo & Co.

    Mehr zum Thema

  • Wie Islamisten die Musikkultur Afrikas bedrohen

    In Mali haben radikale Islamisten im Namen ihrer Glaubensdoktrin nicht nur wertvolle Kulturgüter zerstört. Systematisch bedrohen und attackieren sie malische Musiker und damit eine der reichhaltigsten Musiktraditionen des Schwarzen Kontinents. Einer der bedeutendsten Exponenten, Bassekou Kouyate, ruft nun mit seiner Musik zum geschlossenen Widerstand aller malischen Künstler gegen den religiösen Terror auf. «Kulturplatz» hat Kouyaté in Mali besucht und auf seiner Tournee-Station in Zürich wieder getroffen.

    Mehr zum Thema