Dee Dee Bridgewater am Festival Jazznojazz Zürich 2017

Die Sängerin Dee Dee Bridgewater zählt seit Jahrzehnten zu den grossen Stars des Jazz. Doch in letzter Zeit lebt sie auch eine andere musikalischen Liebe aus: den Soul.

Dee Dee Bridewater ist in Memphis, Tennessee geboren. Als sie drei Jahre alt war, ist ihre Familie zwar nach Michigan gezogen – den souligen Memphis Sound trägt Dee Dee Bridgewater aber bis heute in sich. Und der Titel ihres aktuellen Albums sagt eigentlich schon alles: «Memphis ...Yes, I'm Ready».

Dieses Konzert steht bis 30 Tage nach Sendetermin zum Nachhhören zur Verfügung.

Redaktion: Roman Hosek