Happy Birthday, Quincy Jones!

Quincy Jones, der Tausendsassa aus Chicago: Seine Erfolge aufzuzählen, würde die zwei Stunden der Sendung sprengen. In Sachen Grammy-Trophäen und verkaufte Platten hält er Rekorde.

Quincy Jones, geboren am 14. März 1933, hat einmal gesagt: «Das letzte, was von unserem Planeten verschwinden wird, sind Wasser und Musik». Sein unwiderstehlicher Optimismus und seine Inspiration, die sich in allen Gegenden der Welt ihren Stoff holt, sind das Thema in der Hommage zum 86. Geburtstag.

Redaktion: Andreas Müller-Crepon