Labour Day - Musik zum Tag der Arbeit

«Kunst ist schön, macht aber viel Arbeit!» hat der grosse Karl Valentin gesagt, und das gilt auch für den Jazz. So gibt es denn nicht wenige Jazzstücke, die das Wort «work» im Titel haben, natürlich aber ebenso das Wort «lazy».

Die Tracks, die wir zum Tag der Arbeit zusammengetragen haben, sind also Lob der Arbeit wie auch des Müssiggangs, und sie sollen – trotz aller Arbeit, die dahintersteckt – ganz einfach Vergnügen bereiten.

Moderation: Annina Salis, Redaktion: Beat Blaser