Unsterbliche Filmmelodien

Es gibt Filmmelodien, da ist man gleich mitten im Film drin: Mit «As Time Goes By» sitzen wir unvermittelt in «Ricks Café Américain» in Casablanca, bei «Calling You» sieht man die schwergewichtige Marianne Sägebrecht durch die Wüste von Nevada stapfen.

Filmmelodien tragen uns in neue Welten, lassen uns längst gesehene Film-Geschichten nochmals erleben, setzen uns in den weichen Kinosessel. Zwei Stunden Film im Kopf dank Film in den Ohren in Late Night Jazz.

Moderation: Annina Salis, Redaktion: Beat Blaser