«Ali Hassans Intrige» von Nihad Siris (1/8)

Irgendwo in der arabischen Welt: Ein totalitäres Regime feiert den 20. Jahrestag der Machtergreifung. Der regimekritische Schrifsteller Fathi Schin möchte an diesem Tag nur Mutter und Freundin besuchen. Doch die Strassen der Stadt sind verstopft mit skandierenden und jubelnden Menschen.

Am Rande des Tumults beobachtet er, wie Männer des Geheimdienstes auf einen Studenten einschlagen. Als Fathi Schin dazwischengeht, nimmt das Unglück seinen Lauf.

Sprecher: Victor Calero - Redaktion und Regie: Johannes Mayr - Produktion Schweizer Radio und Fernsehen, 2011 - Dauer: 31'46"

Redaktion: Johannes Mayr