«Das Gemeindekind» von Marie von Ebner-Eschenbach (11/15)

Durch rechtzeitiges Niederreissen eines Zaunpfahls verhindert Pavel bei Peters Selbstunfall dessen Tod. Als man Peter die Rechnung für den Zaun präsentiert, weist er die Schuld am Unfall von sich. Pavel soll bezahlen.

Eine Aussprache zwischen Pavel, Peter und der Gemeinde endet in einer Massenschlägerei, bei der Pavel mit wenigen Getreuen den Sieg davonträgt.

Redaktion und Regie: Claude Pierre Salmony - Produktion Schweizer Radio DRS, 2011 - Dauer: 31'41"

 

Redaktion: Claude Pierre Salmony