«Das Gemeindekind» von Marie von Ebner-Eschenbach (13/15)

Pavel hatte einen Freund, den Lehrer Habrecht. Aber der hat sich an einen anderen Ort versetzen lassen, und Pavel musste sich alleine durchkämpfen. Das ist ihm auch gelungen. Er ist jetzt ein junger Mann und hat sich Respekt verschafft.

Das kann er Habrecht bei einer überraschenden Begegnung stolz erzählen.

Aber seine Schwester im Kloster macht auf ihn einen ausgezehrten Eindruck. Die Baronin, die im Dorf residiert, will nach dem Rechten sehen. Und sie schenkt Pavel ein ansehnliches Stück Land.

Sprecherin: Doris Wolters

Redaktion und Regie: Claude Pierre Salmony - Produktion Schweizer Radio DRS, 2011 Dauer: 30'46"

Redaktion: Claude Pierre Salmony