«Das Gemeindekind» von Marie von Ebner-Eschenbach (9/15)

Pavel, der mit seiner schlechten Herkunft bei den Dorfbewohnern keine Chancen hat, erleidet jahrelang unrecht. Er wehrt sich aus Trotz nicht dagegen, bis er endlich beim Lehrer Habrecht unterkommt - dem einzigen Menschen, der ihm wohlgesonnen ist.

Dieser aber wird jetzt an einen entfernten Ort versetzt.

Sprecherin: Doris Wolters

Redaktion und Regie: Claude Pierre Salmony - Produktion Schweizer Radio DRS, 2011 - Dauer 28'53"

Redaktion: Claude Pierre Salmony