«Reise um die Welt» (2/4) von Adalbert von Chamisso

An Bord der «Rurik» umsegelt der Dichter und Naturforscher Adalbert von Chamisso 1815-1818 die Welt. Seine Funktion: Gelehrter für Naturwissenschaft.

Von Chamisso karthografiert Alaska
Bildlegende: Von Chamisso karthografiert Alaska Keystone

Er kartographiert die bis dahin unbekannte Küste Alaskas, beschreibt exotisch anmutende Flora und Fauna und schildert in meisterlicher Prosa und würdevollem Humanismus die fremden Völker, die ihnen auf ihrer Entdeckungsreise begegnen: Eskimos, Aleuten sowie die Ureinwohner Hawaiis und Polynesiens.