Lars Hansteen

Drei Personen, davon eine Frau in der Mitte. Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Lars Hansteen (l.) wird von Henrik Rafaelsen gespielt. Copyright SRF / FremantleMedia

Lars ist Karines jüngerer Bruder und wuchs im Schatten ihres Todes auf. Von seiner Mutter Eva hat er sich nie ganz losgelöst und ist stets loyal mit ihr. So fällt es ihm besonders schwer, als seine Frau Inger für den Verkauf von Solar Tech an Aksel die entscheidende Stimme gibt. Mit Inger ist Lars in zweiter Ehe verheiratet, aus erster Ehe hat er die Tochter Helene, die seiner Schwester Karine aufs Haar gleicht.

Der Schauspieler Henrik Rafaelsen

Henrik Rafaelsen ist ein norwegischer Schauspieler. Er spielte im Festivalhit «Happy, Happy» von 2010, der auch den Weg in die Schweizer Kinos fand. Er war auch in Eskil Vogts «Blind» zu sehen, an der Seite von Ellen Dorrit Petersen, die in «Lifjord – Der Freispruch» nun Lars‘ Frau Inger spielt.