Die Bewährung

Video «Die Bewährung» abspielen
Video nicht mehr verfügbar

Tony Gates ist auf der Flucht. Die Antikorruptionseinheit gerät immer mehr unter Druck. Steve muss sich entscheiden, wem gegenüber er loyal ist, während Kate und Hastings alles daran setzen, Tony zu verhaften. Dann macht Steve einen gewagten Vorschlag – der fatale Konsequenzen hat.

Tony Gates rettet Steve im letzten Moment vor seinen Peinigern. Bei sich zu Hause liegt sein Hund tot auf dem Boden. Er gesteht seiner Frau seinen Seitensprung und taucht daraufhin ab.

Kate und Superintendent Hastings setzten alles daran, Tony zu fassen. Doch da immer noch keine Beweise für ihre Theorie vorliegen und Tony nicht auffindbar ist, gerät die AC12 immer mehr unter Druck: Die Antiterrorabteilung ist überzeugt davon, dass der Doppelmord an den Dealern mit Terror in Verbindung steht.

Kate findet heraus, dass Steve von Tony gerettet wurde und zweifelt nun an dessen Loyalität - mit gutem Grund, Steve trifft heimlich Tony. Als er diesen in die Ermittlungen miteinbeziehen will, wird der Zusammenhalt im Team auf eine harte Probe gestellt. Doch Hastings willigt schliesslich ein, es zu wagen. Bei der darauffolgenden Aktion nimmt Tony das Gesetz in seine eigenen Hände - mit fatalen Konsequenzen.