Im Bauch des Berges

Im Muotathal im Kanton Schwyz liegt das Hölloch: ein 200 Kilometer langes Höhlensystem, und damit das zweitgrösste Europas.Bei Temperaturen um den Gefrierpunkt haben Höhlenforscher Hochsaison. Denn dann dringt wenig Schmelzwasser ins Erdreich und damit sind die Gänge gut zugänglich.

Menschen auf Expedition in einer unterirdischen Höhle.
Bildlegende: Das Hölloch: ein 200 Kilometer langes Höhlensystem im Muotathal Keystone

Silvan Fischer ist unlängst mit einem Höhlenforscher ins Hölloch hinuntergestiegen, um mehr über dessen Anziehungskraft zu erfahren.