Monster in der Heide

  • Freitag, 10. Juni 2016, 17:50 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Freitag, 10. Juni 2016, 17:50 Uhr, Radio SRF 2 Kultur
  • Wiederholung:
    • Samstag, 11. Juni 2016, 8:15 Uhr, Radio SRF 2 Kultur

Vor rund sechzig Jahren erschütterte eine japanische Riesenechse die europäischen Kinos: Godzilla, das urzeitliche, von Atombomben aufgeschreckte Monster. Die Riesenechse verbreitete Angst und Schrecken und löste einen Kult aus, der bis heute ungebrochen ist.

Filmplakat mit japanischen Schriftzeichen und einer Echse, aus deren Mund ein Feuerstrahl schiesst.
Bildlegende: «Godzilla» bei seinem ersten Auftritt auf der Kinoleinwand 1954. Wikimedia/Toho Company Ltd.

Einer der emsigsten Fans weltweit ist der niedersächsische Unternehmensberater Detlef Claus. In seinem Privathaus, am Rande der Lüneburger Heide, hält er eine beachtliche Sammlung an Godzilla-Devotionalien bereit: Filmplakate und Werbematerial aus sechzig monströsen Jahren und jede Menge Godzilla-Figuren in allen Grössen und Formen. Eins ist für Detlef Claus klar: Godzilla ist im Kern ein Monster wie Du und Ich. Sven Ahnert hat ihn besucht.

Autor/in: Sven Ahnert