Fahrt in die Nacht

Video «Lüthi und Blanc - (263 / 288) Fahrt in die Nacht» abspielen
Video nicht mehr verfügbar

Julia lernt ihren «neuen» Grossvater Oskar im Hotel de la Poste kennen. Die beiden verstehen sich prächtig, was Opa Nummer 1, Jean-Jacques Blanc, um so mehr ärgert. Wie wird Blanc seine Konkurrenz bloss wieder los?
Regula verrät ihrem Ehemann endlich, wie sie sich ihre Zukunft vorstellt. Wie erwartet, reagiert René sehr emotional. Gibt Regula ihrer Ehe noch eine Chance? Oder will sie sich endgültig von René trennen?
Sabina wird auf Schritt und Tritt überwacht. Daran ist sie selber schuld. Und Martin wünscht sich nichts mehr als Liebe und Geborgenheit. Doch er wird vom Objekt seiner Begierde schnöde zurückgewiesen.