Rien ne va plus

Video «Rien ne va plus» abspielen
Video nicht mehr verfügbar

Lisbeth hat ihren Verehrer Rainer Sanders zum romantischen Champagnerfrühstück eingeladen. Doch statt Schäferstündchen erlebt der fesche Österreicher einen Schock. Skandaljournalistin Lisbeth hat wieder einmal zugeschlagen.
Jubelstimmung bei Maja und Regula: Die beiden Frauen haben ein Catering-Business aufgezogen. Aber aller Anfang ist schwer, wie Maja und Regula bald feststellen müssen.
Jean-Jacques und seine Johanna wagen ebenfalls ein gastronomisches Abenteuer. Möchtegernbeizer Fink missbraucht die Blancs nämlich als Versuchskaninchen. Das könnte bös ins Auge gehen. Denn bei Fink muss man sich auf alles gefasst machen.