Verzweifelt gesucht

Verzweifelt gesucht

Hurni und Blanc sind ein Herz und eine Seele, was Frick auf die Nerven gibt. Bei der erstbesten Gelegenheit treibt er ein brutales Spiel mit seiner Angestellten. Das hätte Frick besser bleiben lassen, denn damit macht er sich Blanc zum Feind.
Lilian begrüsst einen alten Stammgast herzlich, auch wenn sie weiss: Mit seiner Aufdringlichkeit wird der Typ wieder für Ärger sorgen. Und Lilian behält recht, wie sie sehr schnell feststellen muss.

Thomas hat sich nach einem misslungenen Blind Date vor Kummer in der Wohnung verkrochen. Lotta ist entsetzt, als sie den Grund dafür erfährt. Bei seinem Männergeschmack ist Thomas' nächste Beziehungskatastrophe nämlich schon programmiert.