Alexander Xaver Gwerder: Mittag

Geboren 1923, schied der Lyriker Alexander Xaver Gwerder bereits 1952 freiwillig wieder aus dem Leben. Posthum erst wurde klar, wie viel Gwerder in seiner nur kurzen Lebensspanne geschrieben hatte, damit aber nie vor ein Publikum getreten ist. Charles Brauer liest eines seiner Gedichte.